Sommergarten

Ein Sommergarten schenkt Ihnen Sommerfreude bis tief in den Herbst hinein. Er ist der ideale Ort zum Entspannen und Genießen. Sommergärten sind eine mehr als nur preiswerte Alternative zu Wintergärten und gehören zu den attraktivsten Wohnraumerweiterungen. Zudem verbreiten diese Sonnengärten mediterranes Flair und laden zum Verweilen ein.

Hier unterscheiden wir zwischen den nachfolgenden Varianten:

Sommergarten System Premium

Die Aluminium–Konstruktionen bieten vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung unter Rücksichtnahme auf die Architektur Ihres Hauses. Neben dem günstigen Anschaffungspreis zählen besonders der Entfall von Betriebskosten sowie eine rasche und einfache Realisierung der Bauphase – ein Sommergarten benötigt in der Regel kein Fundament und kann somit direkt auf Ihrer Terrasse aufgestellt werden – zu den wesentlichen Vorteilen.
Der Sommergarten ist ein kalter Wintergarten aus unisolierten Aluminium-Profilen mit einer Dacheindeckung aus Verbundsicherheitsglas. Die senkrechten Elemente werden meist als großflächig öffenbare Glas-Schiebetüren mit Einscheiben-Sicherheitsglas ausgeführt. So kann die Terrasse rasch vor Wind und Wetter geschützt werden. Diese Systeme sind luftdurchlässig, deshalb kann ein stetiger, langsamer Luftaustausch innerhalb des Sommergartens erfolgen.
Die Form des Daches ist eines der wesentlichsten Gestaltungsmerkmale eines Wintergartens.
Diese Variante verfügt über ein Pultdach, die klassische Dachform unter den Sommergärten.

Sommergarten System Flachdach

Das Modell Superior erfüllt mit seiner Flachdach-Bauweise optimale Ästhetik, zeitgemäße Technologie, puristisches Design, gerade Linien und klare Silhouetten. Das Flachdach als typisches Merkmal der Kubischen Bauweise gehört zu den aktuellen Trends. Aus diesem Grund legt Trinity Wintergarten ein Profilsystem für ein unisoliertes Flachdach vor.
Mit diesem System können sowohl angeschlossene als auch freitragende Konstruktionen gebaut werden. Aufgrund seiner guten statischen Eigenschaften ist eine Stahlverstärkung im Rahmenprofil nicht erforderlich. Die Ausstattung des Flachdaches mit Beleuchtungsprofilen, Unterglas- oder Senkrechtmarkisen kann in der gleichen Weise wie bei den anderen unisolierten Profilen von Trinity Wintergarten erfolgen. Konstruktiv besticht das neue Flachdach durch intelligentes Systemdesign.